Einblick und Ausblick der Enquete Rassismus und Diskriminierung in Thüringen

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Einblick und Ausblick der Enquete Rassismus und Diskriminierung in Thüringen

(Mo, 28.09.2020, 16.00 Uhr, online, kostenfrei)

Die Veranstaltung „Einblick und Ausblick der Enquete Rassismus und Diskriminierung in Thüringen“ legt den im Herbst 2019 veröffentlichen Abschlussbericht der Enquete-Kommission zu Grunde. Dr. Janine Dieckmann wird dabei auf die Hintergründe, die Arbeitsweise und die Ergebnisse der Enquetekommission eingehen und diese vorstellen.

In einem zweiten Teil schließt sich eine kritisch analytische Perspektive auf die Wirkung von Enquetekommissionen und Handlungsempfehlungen an. Diese Einführung bildet den Auftakt für eine Online-Workshop-Reihe des Thüringer Antidiskriminierungsnetzwerkes. Die sich daran anschließenden Veranstaltungen orientieren sich an den jeweiligen Handlungsempfehlung der Enquetekommission und sind ein nächster Schritt zur Umsetzung durch zivilgesellschaftliche Akteur*innen.

Referent_in: Dr. Janine Dieckmann (Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft)

Wann
28.09.2020, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: Einblick und Ausblick der Enquete Rassismus und Diskriminierung in Thüringen


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://civicrm.antidiskriminierung.org/civicrm/event/info?id=48&reset=1